AVENGER K2 Disc Zeitfahrrad
Für Mobile Geräte befindet sich der Warenkorb hier oben rechts in der Ecke. Leider ist der nur schwer erkennbar.

Lieferzeiten 2021

Viele haben es schon selbst erkannt, Shimano Gruppen und einzelne Teile sind aktuell so gut wie komplett ausverkauft. Bremsen, Kurbeln, Schaltwerke, Kassetten … alles weg. Bei den SRAM Gruppen sieht es gut aus.
 
Deswegen bieten wir vorerst nur noch SRAM Gruppen an. Bisher konnten wir jedes Rad innerhalb zwei Wochen ausliefern.

Bei allen Anfragen bekommt ihr einen geschätzten Liefertermin und eine Bezahlung erfolgt erst, wenn alle Teile im Lager sind.


 

AVENGER K2 Disc Zeitfahrrad

Ein modernes Zeitfahrrad mit der vorteilhaften Bremstechnik.

Wir haben über ein Jahr an der Umsetzung der identischen Aerodynamik am Steuerrohr gearbeitet und können euch mit Stolz eines der schnellsten Zeitfahrräder mit Scheibenbremsen präsentieren.

Das sichere Bremsgefühl werdet ihr bei jeder Fahrt schätzen und nicht mehr darauf verzichten wollen.

Gerade beim Zeitfahrrad ist eine gut dosierbare Verzögerung aufgrund der höheren Geschwindigkeit und der längeren Reaktionszeit beim Fahren im Aufleger sehr wichtig.
Zudem erhöht ihr durch späteres Bremsen bei Kurven und Abfahrten den Zeitgewinn gegenüber euren Konkurrenten.

Für das Zeitfahrrad haben wir auch unser SHOCK WAVE II Disc Scheibenrad.

Aufgrund der fehlenden Abnutzung durch Bremsen könnt ihr im Training wie auch im Wettkampf das Scheibenrad fahren.
Hierbei erspart ihr euch ein zweites Hinterrad und habt immer das schnellste mögliche Setup.

Optional auch in Einzelteilen ohne Montage mit 100 Euro Rabatt.

Wer nur Einzelteile wie z.B. das Rahmen-Set oder Laufräder kaufen möchte, kann dies über den Webshop tun (Link).

Bitte fügt nach der Auswahl des Rahmen-Sets und der Schalt-/Bremsgruppe alle notwendigen Komponenten und das Zubehör zum Warenkorb hinzu.
Bitte vergesst nicht die Reifen, Bremsscheiben, Kassette und eventuell die farbigen Aufkleber für die Felgen auszuwählen.

Das Komplettrad ist ausgestattet mit unseren COMPETITION Disc ATTACK Laufradsätzen und unseren Carbon bzw. Zeitfahr-Sätteln.

Eure Anfrage ist keine Bestellung. Ihr könnt euch damit den Gesamtpreis für euer Wunschrad anzeigen lassen.
Nach Versenden eurer Zusammenstellung senden wir euch innerhalb von drei Tagen ein entsprechendes Angebot mit möglichen Liefertermin.

AVENGER K2 Disc Zeitfahrrad

Hinweis: Die Bilder könnt ihr am PC durch "Rechtsklick" und "Bild anzeigen" oder "Bild speichern unter" vergrößert ansehen.

AVENGER K2 Disc Zeitfahrrad

AVENGER K2 Disc Zeitfahrrad

AVENGER K2 Disc Zeitfahrrad

AVENGER K2 Disc Zeitfahrrad


Folgende aerodynamische Optimierung zur Reduzierung des Luftwiderstandes wurden umgesetzt:

  •     Kamm Tail-Technologie mit hinten abgeschnittenen tropfenförmigen schlanken Profilen
  •     100% versteckte Kabelführung für gute Aerodynamik und aufgeräumte Optik
  •     kurzes aerodynamisches Steuerrohr für optimierte Sitzposition und geringste Stirnfläche
  •     variable Aero-Sattelstütze mit großem Verstellbereich der Sattelposition bis vor dem Tretlager
  •     abgesenkte Sattelstreben
  •     integrierte Sattelstützenklemmung
  •     eng an das Hinterrad ausgeformtes Sattelrohr zur Reduzierung der Turbulenzen
  •     fließender Übergang zwischen Rahmen und Gabel
  •     optimiert für Seitenwind von 0° bis 12°
  •     optimiertes Nutrition-System auf dem Oberrohr inkl. SRAM Kontroll-Box Aufnahme
  •     steiler Sitzrohrwinkel bis 80° für eine hohe Vortriebsleistung, maximale Aerodynamik und geringe Ermüdung
  •     höchster Steifigkeit und geringester Widerstand durch optimiertes Länge/Breite Verhältnis aller Rohre
  •     UCI-konforme Geometrie und Regeleinhaltung (z.B. keine Verkleidungen, abnehmbare Boxen)
  •     zugelassen bis 28mm Reifenbreite und Felgen

Technische Highlights:

  •     Dual Usabel – für mechanische und elektronische Schaltungen
  •     Modernste Kombination von Fertigungsverfahren: Monocoque-Bauweise, EPS Formung, Blow-Molding Ausfallende, 3D Rohrform-Latex, T1000 Carbon
  •     Optimaler Kraftfluss, maximale Steifigkeit sowie Haltbarkeit
  •     Flat-Mount Bremsen direkt am Rahmen für eine direkte Bremsleistung
  •     Gemäßigte Streckung und um bis zu 70mm veränderbare Höhe der Ausleger für ermüdungslose Ergonomie
  •     Stabile Lenkung und längerer Radstand für Vorteile beim Geradeauslauf
  •     Unterrohr, Sitzrohr und Kettenstreben verschmelzen im Tretlagerbereich zur Breite des BB86-Tretlager und garantieren eine hohe Steifigkeit
  •     Leichtes und robustes BB86 Innenlager mit direkt in das Tretlagergehäuse gepressten Lagerschalen für Oversize Aluminiumachsen.
  •     Das BB86 Tretlager als Weiterentwicklung des BB30 Innenlager ist das steifste, leichteste und universellste System das der Markt zu bieten hat
  •     Die zusätzliche Schiene auf der Sattelstütze ermöglicht eine 95mm veränderbare effektive Oberrohrlänge
  •     Basislenker mit 30mm Drop (Absenkung) oder 30mm Rise (Anhebung)
  •     Gesamtgewicht je nach Rahmengröße, Gruppe und Laufradsatz/Scheibenrad zwischen 8,0 und 8,9 kg

 


Liefertermin

Wir haben das Rahmen-Sets in der "Stealth" Lackierung (schwarz matt / schwarz glänzend) in allen Größen und alle Laufradsätze im Lager.

Alle anderen Teile für das Komplettrad werden nach euren Wünschen bestellt.
So habt ihr die Möglichkeit euer ganz persönliches Zeitfahrrad zusammenzustellen.

Für weitere Wünsche und Änderungen verwendet bitte das Textfeld im Warenkorb oder schreibt uns eine Email.

Mit dem Absenden eurer Anfrage bekommt ihr eine Eingangsbestätigung.
Innerhalb von drei Tagen werden wir dir ein Angebot per Email zusenden.

Das Angebot beinhaltet die Auflistung der einzelnen Komponenten, die Versandkosten und den möglichen Liefertermin.

Nach Zustimmung zum Angebot bekommt ihr eine Vorkasse-Rechnung.

Erst mit der Zahlung des Kaufpreises ist der Kaufvertrag abgeschlossen !

Bitte beachtet, wir sind ein kleiner Familienbetrieb und am Wochenende meist bei Radrennen oder Radsportveranstaltungen. Mehr als zwei Kompletträder pro Woche können wir nicht montieren.

Die Lieferzeit für Komplett-Räder ist ca. zwei Wochen nach Zahlungseingang.

HINWEIS: Unsere Angebote haben sich bereits Europaweit herumgesprochen, so dass wir zu Saisonbeginn meist ausgebucht sind.
Ab März steigen die Bestellungen stark an und ab April/Mai müssen wir leider immer wieder Kunden absagen.

AVENGER K2 Disc Zeitfahrrad

AVENGER K2 Disc Zeitfahrrad


Versand

Der Versand des montierten Zeitfahrrades erfolgt in unserem speziellen Fahrradkarton (Bike-Box).

Diese Bike-Box hat die Maße 123x70x45 cm (LxHxB) und hat ein Gurtmaß unter 360 cm. Damit ist der Versand mit DHL möglich.
Die Bike-Box ist doppelwandig und so breit, dass der Lenker ohne Demontage oder Verdrehen hinein passt.

Das macht es euch besonders leicht, da das Rad nahezu fahrfertig geliefert wird. Laufräder einbauen, Pedale anschrauben, Sattel- plus Lenkerhöhe einstellen und Spaß haben.

Alternativ könnt ihr euer Wunschrad auch gerne bei uns Abholen.
Dabei spart ihr euch die Versandkosten und bekommt eine ausführliche Einweisung mit hilfreichen Tipps.

Die Versandkosten werden euch im Warenkorb angezeigt.

Hinweis

Folgende Produkte sind erforderlich für die Montage zum fahrfertigen Komplettrad:

  • Rahmen-Kit (inkl. Aero-Lenkersystem, Sattel, Sattelstütze und Kleinteile)
  • Schalt-/Bremsgruppe für Komplettrad inkl. Bremsscheiben
  • Laufradsatz inkl. Kassette, Bremsscheiben und Reifen

Kompletträder ohne einen Laufradsatz können wir nocht mehr ausliefern. Hierbei kauft euch bitte das Rahmen-Set.

Das Komplettrad ist ohne Pedale.

Für Ersatzteile wie z.B. Sattelstütze (90 Euro), Lenkersystem (390 Euro) oder Gabel (190 Euro) schreibt uns bitte eine Email. Wir haben alle Ersatzteile im Lager.

Bitte Rahmengröße auswählen und zum Warenkorb zufügen!

 Bitte Artikel auswählen!
 *
Preis: 2.450,00 EUR
Rahmengröße
Montage Basislenker
Aufbau

0,00 EUR
inkl. MwSt.

Der schwarz matt / schwarz glänzende (Stealth) Rahmen mit dem neuen Design ist ein Hingucker und passt perfekt zu unserem Stealth-Logo der Disc ATTACK Laufräder.

Das Rahmen-Set beinhaltet Folgendes:

  • AVENGER K2 Disc Carbon Rahmen mit passender Carbon Gabel
  • Carbon Lenkersystem mit Aerobars, Armpads, Spacer (3cm) und Vorbau (alles aus Carbon)
  • Carbon Aero-Sattelstütze
  • Carbon oder Zeitfahr-Sattel nach Auswahl
  • CONTINENTAL Grand Prix 5000 Reifen mit 23mm, 25mm oder 28mm Breite (inkl. CONTINENTAL Race Light Schlauch (75g) und Ventilverlängerung)
  • integrierter Steuersatz
  • Ersatzschaltauge
  • Kettenstrebenschutz
  • eigener Namensaufkleber
  • 100x12mm und 142x12mm Light-Steckachsen (zusammen 50g)
  • Sattel Adapter für 7x9mm Carbon Sattelstreben
  • zwei Jahre Gewährleistung und Crash Replacement
  • 80 Seiten Handbuch mit Tipps und Montagehilfe (Deutsch)
  • Ein kostenloser Radservice

AVENGER K2 Disc Zeitfahrrad

AVENGER K2 Disc Zeitfahrrad

Hier findet ihr die Geometrie und die technischen Daten des Rahmens.

Wir empfehlen bei Zwischengrößen den größeren Rahmen zu nehmen.

Für die Auswahl der passenden Rahmengröße ist es wichtig zu wissen, welche Überhöhung du fahren möchtest bzw. kannst. Die Überhöhung ist der Unterschied zwischen Mitte der Sattelfläche und den Unterarmpolstern.  Zusätzlich benötige ich deine aktuelle Sattelhöhe (Mitte Tretlager bis Oberseite Sattelmitte).

Wenn du mir deine Sattelhöhe, Überhöhung und Körpergröße nennst kann ich dir die passende Rahmengröße empfehlen. Alternativ zur Sattelhöhe ist auch deine Schrittlänge möglich.

Zum Anwinkeln der Extensions können problemlos andere Ausleger mit 22,2mm Durchmesser montiert werden. Wir beraten euch gerne.

Weitere Infos und Bilder zum AVENGER K2 Disc findet ihr hier (Link).


Den Basislenker (Base Bar) kann man um 180° drehen und somit auch mit 30mm Rise statt 30mm Drop montieren. Damit sind die Bremsen besser erreichbar und du kannst dich dort besser "ausruhen/entspannen". Aerodynamisch hat das keine Nachteile.

Ab 4cm Spacer sollte der Basislenker mit der Erhöhung montiert werden. Es sind bis 7cm Spacer möglich. Als Standard werden 3cm Spacer mitgeliefert.

AVENGER K2 Disc Zeitfahrrad

AVENGER K2 Disc Zeitfahrrad


Eine Eigenmontage empfehlen wir nur für Mechaniker mit Erfahrung mit der Montage von Zeitfahrrädern.
Eine Gewährleistung bei fehlerhafter Montage kann nicht gegeben werden. Viele Kunden haben sich dabei bereits überschätzt.

Bitte Bremsscheibendurchmesser und Reifen auswählen und zum Warenkorb zufügen!
Reifen inkl. CONTINENTAL Race Light Schlauch (75g)*
 
 
 
 

0,00 EUR
inkl. MwSt.

Als Reifen empfehlen wir uneingeschränkt den Dauertestsieger CONTINENTAL Grand Prix 5000.
Der Reifen in 25mm ist real 26,2mm breit und passt perfekt zu unseren 26,8mm COMPETITION Disc Laufrädern.

Für eine Reduzierung des Luftdrucks und somit Erhöhung des Komforts ist der 28mm Reifen am Hinterrad eine gute Option.

Die Reifen werden fahrfertig montiert mit CONTINENTAL Race Light Schläuchen (ca. 75g) und CONTINENTAL Ventilverlängerungen (bei Bedarf).
Dazu bekommt ihr die praktischen VibroStop die das Ventilklappern verhindern.


 

Bremsscheibendurchmesser*
 
 
 

0,00 EUR
inkl. MwSt.

Der Standard sind 160mm Bremsscheibendurchmesser vorne und hinten. Leichte Fahrer/-innen (unter 70kg) können eine 140mm Bremsscheibe am Hinterrad und 160mm am Vorderrad auswählen. Nur für sehr leichte Athleten sind die 140mm Bremsscheibendurchmesser vorne und hinten fahrbar.

Die Bremsscheiben werden entsprechend der ausgewählten Laufräder (6-Loch für Felgen oder Center Lock am Scheibenrad) ausgewählt. Die Bremsscheiben (Shimano oder SRAM) sind alle untereinander kompatibel. Wer die Laufräder mit einem anderen Fahrrad tauschen möchte, muss nur auf den Bremsscheibendurchmesser achten.

AVENGER K2 Disc Zeitfahrrad

Bitte Sattel auswählen und zum Warenkorb zufügen!

 *
 
 
 
 
 
 
 
 
 

0,00 EUR
inkl. MwSt.

Lambda-Racing Carbon Sättel

Für uns ist die richtige Sattelwahl ein wichtiges Kriterium beim Kauf eines Rennrades. Deswegen könnt ihr bei uns euren Wunschsattel auswählen.

Mit dem LR4 und ComErgo Sattel haben wir sehr viel positives Feedback erhalten. Diese sind unser Bestseller und für viele Sportler und Sportlerinnen die Lösung auf der Suche nach dem passenden Modell.
Hiermit haben wir bereits besonders viele Athleten sehr glücklich machen können.

Lasst euch von der "Härte" nicht abschrecken. Die Härte und die glatte Oberfläche sind oftmals genau die Faktoren verantwortlich für das beschwerdefreie Sitzen.

Bei den Carbon Sätteln mit 7x9mm Streben ist ein spezieller Adapter mit dabei.

Bilder und Informationen über die LAMBDA Carbon-Sättel findet ihr auf unserer Webseite (Link).

Gewichte:

  • LR5 Carbon Sattel (Breite 123mm) - 95g
  • EcoRacing Carbon Sattel mit Lederbezug (Breite 130mm) - 110g
  • LR4 Carbon Sattel (Breite 145mm) - 105g
  • ComErgo Carbon Sattel mit Lederpolsterung (Breite 145mm) - 140g

Short-Nose Carbon Zeitfahrsattel
 
Der Sattel hat eine kurze Nase (5-6 cm kürzer als herkömmliche Sättel), um jegliche Art von Kontakt und Druck im vorderen Bereich zu verhindern, insbesondere in der Phase des maximalen Schubs. Das Design und die Abmessungen sind komplett neu und revolutionär (kürzer und breiter als ein herkömmlicher Sattel). Die 135mm Breite trägt dazu bei, das Gewicht auf einer breiteren Fläche zu verteilen und so für einen längeren Komfort zu sorgen.
 
Seit letztem Jahr gibt es viele Sättel, die die Sitzposition im 1. Drittel des Sattels haben. Normale Sättel haben die Sitzposition nach zwei Drittel.
 
Der Carbon Sattel ist mit 115g extrem leicht und die Erfahrungen unserer Kunden bestätigen das gute Sitzgefühl auf dem Sattel. Das "Fahren auf der Sattelspitze" hat damit ein Ende.
Gemäß UCI Regel muss der Sattel mindestesns 24cm lang sein. Dieser Sattel mit 23,5cm sollte nur für Triathlons verwendet werden.
  • Perineal Area System
  • Gestell und Schale: Carbon
  • Größe: 235 x 135mm
  • Gewicht: 115g


 
Frontbase II Zeitfahrsattel
 
Der Sattel hat ebenfalls eine kurze Nase (4-5 cm kürzer als herkömmliche Sättel). Die Breite ist 143mm. Der breite anatomische Kanal verläuft durch den Sattel entlang seiner Mittelachse, reduziert den Kontakt und die Kompression von Weichteilgewebe und Sehnen und hilft Taubheitsgefühle zu vermeiden.
  • Perineal Area System
  • Gestell: Leichtstahllegierung
  • Schale: GFK verstärkter Kunststoff
  • Größe: 245 x 143mm
  • Gewicht: 220g


PRO Aerofuel TT Triathlon Sattel

Speziell auf die Bedürfnisse von Zeitfahrern und Triathleten zugeschnittener Sattel aus der "Aerofuel" Serie von PRO. Auch hier ist der Sitzbereich 2-3cm weiter vorne als Standard Sättel.

Das Besondere bei diesem Sattel ist die breite und weiche Nase.

  • Ergonomisch angepasstes Design für höchsten Komfort und Kontrolle.
  • Gepolsterte Spitze, unterstützende Sitzpartie mit breiter Schiene für Ventilation und Druckentlastung.
  • EVA-Polsterung
  • Gestell: Edelstahl
  • Größe: 265 x 142mm
  • Gewicht: 210g


Prologo Zero TRI PAS

Der Zero Tri Pas TiroX ist ein sehr bequemer "flacher" Sattel mit carbonfaserverstärkter Sattelschale. Der Sitzbereich ist wie gewohnt im hinteren Drittel. Die flache Form in Verbindung mit der steifen Sattelschale bewirkt ein sehr direktes Fahrgefühl. Microfaserüberzug und Leichtschaum halten das Gewicht gering.

Das PAS System besteht aus einer Vertiefung, die sich über die gesamte Länge des Sattels zieht. Die Leichtschaum-Polsterung bietet zusätzlich den erwünschten Komfort. Der breitere vordere Teil des Sattels begünstigt die für seinen Einsatzbereich typische nach vorn verlagerte Sitzhaltung.

U-Clip Ready zur einfachen Befestigung von einer Trinkflaschenhalterung hinter dem Sattel für ein oder zwei Trinkflaschen. Mehr dazu weiter unten beim Zubehör.
  • Gestell: Leichtstahllegierung
  • Schale: Carbonverstärkter Kunststoff
  • Größe: 254 x 136mm
  • Gewicht: 250g


Prologo Dimension

Die Prologo Dimension Sättel (kürzer und breiter als ein herkömmlicher Sattel) ist ähnlich dem Frontbase II Sattel.
  • Gestell: Leichtstahllegierung (TiroX)
  • Schale: carbonverstärkter Kunststoff
  • Größe: 245 x 143mm
  • Gewicht: 210g

Bitte die Schaltgruppe auswählen und zum Warenkorb zufügen!
Schaltgruppe für Komplettrad*
 
 
 
 
 
Kurbellänge
Kettenblätter 11-fach Schaltung
Kettenblätter 12-fach Schaltung

0,00 EUR
inkl. MwSt.

Die oben genannten Preise beinhalten die gewählte Schaltgruppe und alle Anbauteile für das Zeitfahrrad (z.B. Kurbel, Kette, Tretlager, Bremsscheiben, Bremsen usw.).

Die Auswahl der Kassette und Durchmesser der Bremsscheiben kannst du weiter unten auswählen und zum Warenkorb hinzufügen.


Hinweis zu der SRAM Gruppe

Die hydraulischen Bremsen für ein Zeitfahrrad von Shimano gibt es nur in der Dura Ace Gruppe. Diese Gruppe ist sehr teuer und die veraltete 11-fach Di2 Schaltung mit Kabeln ist nachteilig gegenüber der kabellosen SRAM 12-fach Schaltung. Zudem hat Shimano bereits Pläne für eine 12-fach Funk-Schaltung. Ein Kauf einer 11-fach Di2 Gruppe wird nicht empfohlen, da diese zeitnah veraltet sein wird.

Deswegen bieten wir euch lediglich die elektronischen SRAM eTap 12-fach AXS Gruppen an. Hierbei hast du eine geniale Schaltung für ein Zeitfahrrad die dir bei jedem Schalten ein Grinsen ins Gesicht zaubert. Die SRAM eTap Schaltung ist mehrfach Testsieger. Bisher sind alle Kunden begeistert und wir können euch garantieren, dass auch ihr Freude damit habt.

Beide Gruppen beinhalten die SRAM Aero S900 Disc Bremseinheit (Flat Mount). Die SRAM AXS Schaltung hat die Clics vorne am Ende der Ausleger und zwei Blips (Druckschalter) am Basislenker bei den Bremsgriffen.

Bei der elektronischen SRAM eTap Gruppe ist die Blip Box im Nutrition System oder (ohne Nutrition System) auf der Lenkerabdeckung montiert.

Die SRAM Force eTap AXS Gruppe ist nicht mit den 50/37 Kettenblättern kombinierbar. Ein Upgrade zur Red Kurbel ist für 150 Euro möglich.

Die SRAM Force AXS Kurbel wird bei 1x12 Schaltung mit dem Red Aero-Kettenblatt montiert. Eine Nachrüstung auf 2x12 ist problemlos möglich.

Der QUARQ Leistungsmesser für die SRAM AXS Gruppen kostet 450 Euro Aufpreis und ist für alle ambitionierten Athleten ein Muss. Günstiger bekommt man keine hoch präzise Leistungsmessung die keinen Verschleiß erfährt. Den Leistungsmesser (Spider) könnt ihr bei der Force Kurbel problemlos nachrüsten und auch wieder ausbauen und für mindestens 350-380 Euro verkaufen.

U19 Lizenz-Rennfahrer/-innen haben eine Übersetzungsbeschränkung. Hierbei kann die 11-fach Schaltung genutzt werden (52/14) oder die 12-fach Kassette (Bearbeiten der ersten drei Ritzel) und das Schaltwerk (Sperrung der ersten drei Gänge) so modifiziert werden, dass die Übersetzungsbeschränkung mit 48/13 eingehalten wird.

Es werden die SRAM Centerline XR Bremsscheiben montiert.

Die SRAM eTap AXS Schaltung hat folgende Vorteile:

.    12-fach Kassette
.    Dickerer Gang (50/10 - vergleichbar 55/11)
.    Leichterer Gang mit 10-33 Kassette und feinere 12-fach Abstufung
.    Universell mit 10-26, 10-28 und 10-33 oder auch 10-36 Kassette fahrbar ohne Austausch der Kette und Schaltwerk
.    Kurbel-Leistungsmessung für 450 Euro Aufpreis
.    Keine Kabel und Verteiler im Rahmen
.    Schöne, steife und schwarz matte Carbon-Kurbel (passt perfekt zum Rahmendesign)
.    Individuelle Platzierung der Blips
.    Einfachere Bedienung (SRAM Schaltkonzept)
.    Neueste Kabellose-Technologie Akku (laden und überprüfen)
.    Jederzeit Justage der Schaltung ohne Schrauben
.    Bluetooth Verbindung zu Handy und Radcomputer ohne Aufpreis
.    Besserer Wiederverkauf und einfacher Wechsel der Gruppe oder Austausch der Teile


Hinweis zur Kurbellänge: Wichtig ist, dass du auf allen Rädern die gleiche Kurbellänge hast. Eine dauernde Umgewöhnung der Muskulatur und Sehnen ist nicht sinnvoll und leistungshemmend.

Bisher wurden noch keine Leistungsunterschiede aufgrund Kurbellängen gemessen. Deswegen ist das mehr eine Kopf-Sache und wird mit einer Eingewöhnungszeit zu 100% kompensiert.
Athleten, die beim Hüftwinkel am Limit sind nehmen eher eine kürzere Kurbel. Das gleiche gilt für Triathleten mit Blick auf das anschließende Laufen.


Hier Bilder der verschiedenen Kurbeln. Das Bild der Gruppe im Warenkorb dient nur als Beispielbild.

SRAM AXS Red 12-fach Kurbel

SRAM AXS Aero 12-fach Kettenblatt

SRAM AXS Force 12-fach Kurbel

SRAM Red 11-fach Kurbel


 

Kassette*
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

0,00 EUR
inkl. MwSt.

Die Auswahl der richtigen und qualitativen Übersetzung ist ein sehr wichtiger Punkt beim Kauf eines Rennrades. Deswegen bieten wir dir viele Möglichkeiten und entsprechend hochwertige Kassetten an.

Meine Empfehlung bei der 11-fach Schaltung ist die 11-28 Kassette von SRAM. Diese hat das wichtige 16 Zähne Ritzel. Der Sprung von 15 auf 17 Zähne ist sehr groß. Hier ist eine Grafik die das entsprechend darstellt.

Bei der 12-fach Kassette ist unsere Empfejlung die 10-28 Kassette für eher flache Gegenden und, wenn auch Berge gefahren werden sollen, dann die 10-33 Kassette. Mit dem 35 Zähne Kettenblatt und dem 33 Zähne Ritzel besteht fast eine 1:1 Übersetzung mit der man jeden Berg flüssig kurbelnd fahren kann.

Übersetzungsvergleich:

11-fach Kassetten:

11-23 (11-12-13-14-15-16-17-18-19-21-23) (Shimano)
11-25 (11-12-13-14-15-16-17-19-21-23-25) (Shimano)
11-26 (11-12-13-14-15-16-17-19-21-23-26) (SRAM)
11-28 (11-12-13-14-15-17-19-21-23-25-28) (Shimano)
11-28 (11-12-13-14-15-16-17-19-22-25-28) (SRAM) EMPFEHLUNG

SRAM AXS 12-fach Kassetten:

10-26 (10-11-12-13-14-15-16-17-19-21-23-26)
10-28 (10-11-12-13-14-15-16-17-19-21-24-28) EMPFEHLUNG für flache Strecken
10-33 (10-11-12-13-14-15-17-19-21-24-28-33) EMPFEHLUNG für Strecken mit Bergen (>8%) oder 1x12 Schaltung
10-36 (10-11-12-13-15-17-19-21-24-28-32-36) EMPFEHLUNG für Strecken mit Bergen (>8%) und 1x12 Schaltung

Die SRAM Red Kassette wird aus wärmebehandelten, hochwertigen Werkzeugstahl hergestellt. Diese Hohlkonstruktion mit CNC-gefrästen Ritzeln und Öffnungen an der Hinterseite garantieren ein geringeres Gewicht und zusätzliche Steifigkeit. Die SRAM Force Kassette wiegt 266g, die SRAM Red Kassette wiegt 214g (jeweils Abstufung 10-33).

Bitte Laufradsatz auswählen und zum Warenkorb zufügen!

Erst mit einem schnellen Aero-Laufradsatz kann der Aero-Rahmen sein volles Potential ausschöpfen. Es macht keinen Sinn ein Zeitfahrrad mit einem Standard Laufradsatz zu kaufen und anschließend einen schnellen Laufradsatz teuer nachzukaufen.

Entscheidend ist die passende Felgenhöhe. Diese ist abhängig von eurer Windsituation beim Training, den geplanten Wettkämpfen, euer Gewicht, Erfahrung und Priorisierung.

Deswegen bieten wir euch unsere verschiedenen Kombinationen der Felgenhöhen unserer Carbon Disc Aero-Laufradsätze zu allen Ausstattungsvarianten an. Damit habt ihr von Beginn an eine passende Ausstattung und werdet ihr viel Spaß damit haben.

Unsere Empfehlung ist die 55/80mm Kombination als Allround Laufradsatz und leichte Athleten und die 70/80mm Kombination als wettkampforientierter Laufradsatz für Fahrer über 75kg.

Bitte fügt einen Laufradsatz mit eurer Wunsch Felgenhöhe (vorne/hinten) zum Warenkorb hinzu. Bitte vergesst nicht die Reifen, Bremsscheiben, Kassette und eventuell farbige Aufkleber auszuwählen.

Bilder und Infos für den Felgenhöhen, Profilen, Naben, Speichen und Aufklebern findest du hier. Die Laufräder sind Tubeless-Ready.


Zulässige Gewichte:

  • AVENGER K2 Disc Rahmen 120kg Gesamtgewicht
  • Carbon Sattel 100kg Fahrergewicht

  • 45/55mm und 55/55mm Felgenhöhe bis 110kg Gesamtgewicht
  • 55/70mm Felgenhöhe bis 115kg Gesamtgewicht
  • 55/80mm, 70/80mm Felgenhöhe bis 120kg Gesamtgewicht
  • Scheibenrad bis 120kg Gesamtgewicht

Gesamtgewicht = Fahrergewicht plus Rennrad plus Kleidung, Radflaschen, Satteltasche usw.
Fahrergewicht = Fahrergewicht plus Kleidung, Rucksack, Helm

Laufradsatz inklusive:

  • Satz Light-Steckachsen 12x100mm und 12x142mm - Gewicht 50g pro Satz
  • Hochfestes, hitzebeständiges und leichtes MOPP-Felgenband (6g) - Tubeless Ready
  • Optional mit farbigen Aufkleber zum Überkleben des Wortes <RACING.DE> (weiß, rotgelb, grün, blau, orangelila, pink)
  • Zwei Jahre Gewährleistung inkl. Crash Replacement (25% Nachlass bei Kauf eines neuen Laufrades)
  • Informatives Benutzerhandbuch (Download)

Gewichte der Laufräder:

Eigene Messung mit Shimano Freilauf, ohne Felgenband und Felgenaufkleber.
Aufgrund von Fertigungsschwankungen sind Schwankungen möglich (+/- 30g).

 

COMPETITION Disc Serie Laufradsatz
COMPETITION Disc Serie Laufradsatz*
 
 
 
 

0,00 EUR
inkl. MwSt.

Der COMPETITION SPEED ATTACK Disc Laufradsatz ist unser Bestseller und Empfehlung als schneller Carbon Laufradsatz für Zeitfahren oder Triathlon.

Es ist die neueste Weiterentwicklung mit 26mm Felgenbreite, besserer Aerodynamik, erhöhter Steifigkeit.

Bilder und weitere Infos findet ihr hier.

Oben 55/80 Kombination - Unten 70/80 Kombination


Ausstattung:

  • Typ:  Clincher Felge für Falt-/Drahtreifen und Tubeless Reifen von 23mm bis 28mm Reifenbreite
  • Felgenbreite:  ca. 26,8mm (Innenbreite 19mm)
  • Felgenprofil:  windunempfindliches High-Toroidal U-Profil mit geringem Widerstand bei hohen Geschwindigkeiten
  • Carbondesign:  UD matt mit Stealth-Logo mittels Wassertransferdruck schwarz glänzend
  • Naben:  ZFX 2:2 Naben mit 2:2 Einspeichung
  • Speichen: 24 vorne / 24 hinten SAPIM CX-Ray und CX-Sprint Aero-Speichen in schwarz mit schwarzen SILS Alu-Nippel

Gewicht:

  • 55/55 mm 1610g
  • 55/70 mm 1630g
  • 55/80 mm 1660g
  • 70/80 mm 1680g

Upgrade Shock Wave II Disc Scheibenrad
Upgrade Shock Wave II Disc Scheibenrad
 
 

0,00 EUR
inkl. MwSt.

Das hier angebotene Shock Wave II Clincher Carbon Scheibenrad ist eine Neuentwicklung für 2020.

Das Scheibenrad macht euer Zeitfahrrad noch ein ganzes Stück schneller.

Bilder und weitere Infos findet ihr hier.

Ausstattung:

  • Typ:  Clincher Felge für Falt-/Drahtreifen und Tubeless Reifen von 23mm bis 28mm Reifenbreite
  • Felgenbreite:  25mm
  • Carbondesign:  schwarz matt mit Stealth-Logo mittels Wassertransferdruck unter Schutzlack
  • Aufbau: sehr schmal und ausgeschäumt mit Hartschaumstoff (PMI-E)
  • Gewicht: 1350g
  • Durch Carbonplatte verdecktes Ventilloch
  • Naben: 4-fach gelagerte DT Swiss Nabe mit Alu-Freilauf
  • Optional Sägezahn Aufkleber in weiß, schwarz, rot

 

Bitte Farb-Option auswählen und zum Warenkorb zufügen!
Farben:
 
 
 
 
 
 
 
 
Farboption
Version

0,00 EUR
inkl. MwSt.

Als Lenkerband bieten wir sehr griffige, leichte und dämpfende 3mm dicke Länkerbänder in verschiedenen Farben an.

Den Sägezahn Aufkleber für das Scheibenrad gibt es in den Farben rot, weiß und schwarz glänzend. Hier ein Video in dem ihr den Aufkleber in Bewegung sehen könnt.

Wir empfehlen das farbige Lenkerband nur am Basislenker (Bremsgriffe). An den Auslegern sollte das Lenkerband schwarz bleiben. Farbige Ausleger sehen aus wie zwei "Insektenfühler".


Folgende Produkte bieten wir euch als Upgrade oder Tuningoption an. Bitte auswählen und zum Warenkorb zufügen!

 Bitte Artikel auswählen!
Upgrade SRAM Leistungsmesskurbel bei SRAM AXS Gruppe
Preis: 450,00 EUR

0,00 EUR
inkl. MwSt.

Der QUARQ AXS Powermeter ist mit Abstand die beste und günstigste Möglichkeit bei einem Zeitfahrrad die Leistung zu messen. Die Upgrade Leistungsmessung verfügt über eine voll integrierte, originale QUARQ Leistungsmesstechnologie.

Das Upgrade ist zum gleichen Preis (450 Euro) auch nachträglich möglich.
Hier ein Video zum Umbau (Link).

Wichtig: Ein Nachträglicher Upgrade ist nur möglich bei der SRAM Force 1-fach und 2-fach Kurbel.

Technische Daten:

  • Ausführung: Spider zum Austausch an der Kurbel
  • Leistungsmessung: beidseitig
  • Kompatibilität: 1x12 und 2x12
  • Messgenauigkeit: +/- 1,5 %
  • Betriebsdauer: 200 Stunden
  • Gewichtserhöhung: 90g
  • Gemessene Werte: Leistung (beidseitig), Trittfrequenz, Drehmoment, Rundtritt
  • Datenübertragung: ANT+, Bluetooth Smart (4.0/LE)



 Bitte Artikel auswählen!
Nutrition System auf dem Oberrohr
Preis: 60,00 EUR

0,00 EUR
inkl. MwSt.

Das speziell für den AVENGER K2 Disc entwickelte und optimierte Nutrition-System auf dem Oberrohr.

Diese "Proviant Box" ist perfekt um feste Nahrung oder Kleinteile wie z.B. Salztabletten, Autoschlüssel, Handy zu verstauen. Diese Box ist aus festen Plastik mit einer gummierten Öffnung von oben.
Dazu gibt es eine angepasste Lenkerabdeckung um das Nutrition System aerodynamisch zu integrieren.

In dieser Box wird die SRAM Blip Kontroll-Box versteckt und erreicht diese schnell und unkompliziert.

Das Nutrition System ist nicht für Zeitfahren nach UCI Regeln erlaubt, da sie als aerodynamische Verkleidung bewertet wird. Die Box wird auf das Oberrohr geschraubt.

Gewicht: 100g

AVENGER K2 Disc Zeitfahrrad



 Bitte Artikel auswählen!
Upgrade SRAM Red Kurbelarme (nur für SRAM Gruppen)
Preis: 140,00 EUR

0,00 EUR
inkl. MwSt.

Das ist eine sinnvolle, günstige und empfehlenswerte Tuning-Maßnahme für die SRAM Force Kurbel.

Hierbei werden die SRAM Force Kurbelarme und Achse gegen die Red Version ausgetauscht. Das sind ca. 140g Gewichtsreduzierung.

Wichtig: Nur in Kombination mit den SRAM AXS Schaltgruppen und in 170mm, 172,5mm und 175mm verfügbar.

Folgend die SRAM Force Kurbel zum optischen Vergleich



 Bitte Artikel auswählen!
Aero-Tool Box am Sattelrohr
Preis: 50,00 EUR

0,00 EUR
inkl. MwSt.

Für den AVENGER K2 Disc gibt es ab 2021 einev Aero-Tool-Box die an das Sattelrohr geschraubt wird. Dazu hat der Rahmen dort zwei Gewindelöcher.

In diese Box kann problemlos das Werkzeug (Pumpe, Reifenheber) und Ersatzteile (Schlauch, CO2) verstaut werden. Diese Box ist aus festen Plastik mit einer gummierten Öffnung von oben.

Die Aero-Tool Box ist nicht für Zeitfahren nach UCI Regeln erlaubt, da sie als aerodynamische Verkleidung bewertet wird.

Gewicht: 100g

AVENGER K2 Disc Zeitfahrrad

AVENGER K2 Disc Zeitfahrrad



 Bitte Artikel auswählen!
Elite Kit Crono CX Aero Trinkflasche
Preis: 25,00 EUR

0,00 EUR
inkl. MwSt.
Menge: 

Der Elite Kit Crono CX Aerotrinkflaschenhalter und die 500ml Aero-Trinkflasche besitzen eine nahezu perfekte Aerodynamik in Verbindung mit dem K2 Disc Rahmen.
Dieses einzigartige Flaschenoberflächenmuster der Aeroflasche wurde im Windkanal getestet und macht hierbei diese Flasche und Halter zur besten aerodynamischen Trinkflasche.

Die aerodynamische Trinkflasche schmiegt sich formschön in den Halter. Per Druck auf die Flasche gibt die Membran die Flüssigkeit frei.

  • Membran-Kappe für schnelles und einfaches Trinken in Renn-Bedingungen
  • Trinkflaschen Volumen 500 ml
  • Transparenter Streifen zur Inhaltskontrolle
  • Entspricht den Vorschriften des Weltradsportverbands UCI
  • Im Windtunnel konzipiert, getestet und Testsieger
  • Gewicht Halter inkl. Flasche ca. 95 g

Aus aerodynamischer Sicht ist beste Lösung zwei dieser Aero-Trinkflaschen im Rahmen (gefüllt mit einem kohlenhydratreichen Gel-Wasser Mix) und ein oder zwei runde Standard Trinkflaschen mit einem isotonischen Getränk hinter dem Sattel.

Empfehlung: Aerodynamisch noch besser ist die Aero-Tool Box im unteren Rahmendreieck. Diese ist von radsport-ibert.de und kostet ca. 160 Euro (Link). Der seitliche Deckel der Box wird durch Magnete gehalten und ziehen am Deckel geöffnet. Einfacher geht es nicht.
Diese Aero-Box haben wir nicht im Lager, da sie für jede Rahmengröße hergestellt werden muss.

AVENGER K2 Disc Zeitfahrrad

AVENGER K2 Disc Zeitfahrrad

AVENGER K2 Disc Zeitfahrrad



 Bitte Artikel auswählen!
Profile Design Adapter für Trinkflaschen an der Sattelstütze
Preis: 75,00 EUR

0,00 EUR
inkl. MwSt.

Das Profile Design RM-10 System ist für Sattelstützen mit 10mm Längsbohrung kompatibel. Der Adapter ist mit der neuen elliptischen Bogenhalterung für die Neigungsverstellung ausgestattet. Erlaubt die Montage von einem oder zwei Flaschenhaltern.

Die Halterung wird inklusive zwei Flaschenhaltern montiert.

Gewicht des Adapters: 95g



 Bitte Artikel auswählen!
Universal-Adapter für Trinkflaschen hinter dem Sattel
Preis: 15,00 EUR

0,00 EUR
inkl. MwSt.

Mit diesem günstigen Adapter von TACX könnt ihr einen oder zwei Trinkflaschenhalter an die Sattelstreben montieren.

Dieser Adapter passt perfekt an den K2 Disc und so konstruiert, dass bei einem Sattel in vorderer Position noch Platz für die Flaschen besteht.
Alle anderen Halterungen stoßen leider an der Sattelschiene an, wenn der Sattel zu weit in der vorderen Position ist.

Die Halterung ist ohne die abgebildeten Trinkflaschenhalter.

Ein Nachteil dieser Version ist, dass bei hohem Gewicht die Flaschen abkippen können. Am Besten ist der Profile Design RM-10 Adapter, der die Flaschenhalter auch mit viel Gewicht 100% festhält.



 Bitte Artikel auswählen!
Flaschenhalter für runde Trinkflaschen
Preis: 15,00 EUR

0,00 EUR
inkl. MwSt.
Menge: 

Flaschenhalter für Montage am Adapter hinter dem Sattel.

Wichtig ist, dass diese Flaschenhalter rundum geschlossen sind. Bei einer Öffnung können die Flaschen heraus fallen.

  • Gewicht: ca. 25-30g
  • Farbe: schwarz
  • Material: Plastik

Profile Design Trinksystem
 
 

0,00 EUR
inkl. MwSt.

Dieses innovative, praktische, günstige und aerodynamische Trinksystem von Profile Design (+ Storage Box + Computerhalterung) passt perfekt zum AVENGER K2 Disc Cockpit.

Sowohl beim FC25 als auch beim FC35 Trinksystem ist ein selbstverschließendes Beißventil mit einem flexiblen Trinkhalm mit beidseitiger Halterung für die Flüssigkeitsversorgung in der Aero-Position enthalten.

Für eine optimale Sicht ist die Position der Computerhalterung perfekt vorne angebracht.
Der Trinkhalm kann rechts- oder linksseitig an der Flasche positioniert werden.

Die fest montierten und integrierten Trinksysteme haben viele Nachteile und die Athleten sind damit nicht glücklich. Der Rahmen muss speziell konstruiert werden und das erhöht den Preis. Das Trinksystem kann meistens nicht vollständig entfernt werden. Zudem sind diese fest installierten Trinksysteme nicht UCI genehmigt und somit nicht für reine Zeitfahren zugelassen !

Aufgrund der anschraubbaren Halterung ist das Profile Design Trinksystem 100% fest und klapperfrei.
Die Befestigung und Entnahme der Flasche erfolgt innerhalb von Sekunden.

Highlights:

  • Inkl. Computerhalterung
  • No-Splash Befüllöffnung
  • Stromlinienförmige Storage Box
  • Flexibler Trinkhalm
  • An- und Abbau innerhalb von Sekunden
  • 100%ig stabil und ohne Klappern
  • Gewicht (FC35) 450g

Halterung ohne Flasche und GARMIN Computer-Halterung



 Bitte Artikel auswählen!
Prologo U-Cage Adapter für Trinkflaschen am Sattel
Preis: 50,00 EUR

0,00 EUR
inkl. MwSt.

Spezieller Adapter für 1-2 Flaschenhalter hinter dem Prologo TRI PAS Sattel.

Der U-Cage Adapter von Prologo ist stabil gebaut, einfach zu montieren und ermöglicht die 100% feste Montage von bis zu zwei Flaschenhaltern direkt hinter dem Sattel.
Das Design ist aerodynamisch optimiert und wurde im Windtunnel getestet.

  • Adapter für ein oder zwei Trinkflaschenhalter
  • Einfache Befestigung direkt am Sattel durch U-Clip
  • Aerodynamisches Design
  • Geeignet nur für Prologo Zero TRI PAS Sattel
  • Material: Kunststoff
  • Gewicht: 70 g

Zusatz Spacer und Schrauben
 
 
 
 
 
 

0,00 EUR
inkl. MwSt.

Für jede Spacerhöhe werden vier Schrauben und die entsprechenden zwei Spacer benötigt.

Für die Spacerhöhen 0-3cm sind bereits je vier Schrauben in 40mm, 50mm, 60mm und 70mm beim Rad mit dabei. Für 4cm Spacerhöhe werden 80mm und für 5cm Spacerhöhe werden 90mm Schrauben usw. benötigt. Es sind bis zu 7cm Spacer möglich (11cm Schrauben).

Zwei Spacer kosten 20 Euro.
Je vier M5 Edelstahl-Schrauben kosten 5 Euro.

Die Schrauben und Spacer müssen jeweils einzeln in den Warenkorb gelegt werden.

EMPFEHLUNG: 2x 2cm Spacer und 4x 80mm und 4x 90mm Schrauben. Damit hast du alle Möglichkeiten in 1cm Schritten von Null bis 5cm Spacer.

Es gibt auch spezielle gewinkelte Spacer. Diese gewinkelten Spacer haben den Vorteil, dass auch die Armpads mit angewinkelt werden.
Die angewinkelte Spacer haben wir nicht im Shop sondern können bei Radsport Ibert gekauft werden (wie auch die Aero-Tool Box im unteren Rahmendreieck).  LINK