Ihr Testament mit anwaltlicher Beratung. (sichere SSL-Übertragung Ihrer Daten)
Bitte füllen Sie alle mit * markierten Felder aus. (Pflichtfelder)
1) Ihre persönlichen Angaben
Anrede/Titel*  
Vorname*
Nachname*
PLZ/Ort*
Strasse/Nr.*  
Ihr Geburtstag*
Staatsangehörigkeit*
E-Mail*
E-Mail Wiederholung*
Telefon*
2) Angaben zum Ehepartner oder Lebenspartner
Falls Sie keinen Ehepartner oder Lebenspartner haben, lassen Sie die nachfolgenden Felder bitte frei.
Anrede/Titel  
Vorname
Nachname
PLZ/Ort
Strasse/Nr.  
Geburtstag
Staatsangehörigkeit
3) eheliche Kinder
Bitte geben Sie hier nur Kinder an, die aus der Ehe oder Lebenspartnerschaft hervorgegangen sind.
Name,Vorname,Geburtsdatum (Restzeichen: 2500)
4) sonstige leibliche Kinder
Bitte geben Sie hier nur leibliche Kinder an, die nicht aus der gemeinsamen Ehe oder Lebenspartnerschaft stammen.
Name,Vorname,Geburtsdatum (Restzeichen: 2500)
5) Angaben zu Ihren Eltern
Lebt Ihre Mutter noch?      
Lebt Ihr Vater noch?      
Name,Vorname,Geburtsdatum (Restzeichen: 2500)
6) Angaben zu Geschwistern
Haben Sie Geschwister?*      
Name,Vorname,Geburtsdatum (Restzeichen: 2500)
Angaben zum beabsichtigten Testament
Wer soll was von Ihnen erben?
Schildern Sie hier möglichst genau, wem Sie welche Vermögenswerte vererben möchten.
Ihr Kommentar (Restzeichen: 2500)
Hinweis:
Die im Formular gemachten Angaben reichen erfahrungsgemäß nicht aus, um ein Testament zu ertellen.
Rechtsanwalt Christian Kah wird Sie bei Fragen kostenlos zurückrufen.

Hinweis zum weiteren Ablauf:
Das Absenden des Formulars ist für Sie vollkommen unverbindlich.
Es handelt sich noch nicht um einen Auftrag. Wir senden Ihnen eine E-Mail mit allen weiteren Informationen. Sie entscheiden danach, ob Sie ein Testament von uns erstellt haben möchten. Die Kosten betragen pauschal 149,- Euro.
Datenschutz:
Wenn Sie die im Kontaktformular eingegebenen Daten durch Klick auf den nachfolgenden Button übersenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Angaben für die Beantwortung Ihrer Anfrage bzw. Kontaktaufnahme verwenden. Eine Weitergabe an Dritte findet grundsätzlich nicht statt, es sei denn geltende Datenschutzvorschriften rechtfertigen eine Übertragung oder wir dazu gesetzlich verpflichtet sind. Sie können Ihre erteilte Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Ihre Daten umgehend gelöscht. Ihre Daten werden ansonsten gelöscht, wenn wir Ihre Anfrage bearbeitet haben oder der Zweck der Speicherung entfallen ist. Sie können sich jederzeit über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie auch in der Datenschutzerklärung dieser Webseite.