Anmeldung zum Honigkurs nach DIB-Richtlinien
Bitte füllen Sie alle mit * markierten Felder aus. (Pflichtfelder)
Anrede*   
Vorname*
Name*
 
Strasse/Nr.*
PLZ/Ort*
Ihr Geburtstag
 
 
Telefon*
Handy
E-Mail*
Fax
 
 
Mitglied bei der Härtsfelder-Imkerschule e.V.*
 
Achtung !!! mit diesem Formular kann nur eine Person angemeldet werden. Für weitere Personen das Formular erneut ausfüllen.

.
Honigkurs nach DIB – Richtlinien:

Am Samstag 08. Februar 2020 um 10.00 bis ca. 17.00 Uhr findet an der Härtsfelder-Imkerschule ein Honigkurs nach DIB-Richtlinien statt.
Referent: (Referent des Landesverbands)

Ort: Härtsfelder Imkerschule e.V.
Mühlweg 14, 89564 Nattheim-Fleinheim


Kursinhalt: Der Umgang mit Honig von der Ernte bis zum Honigkunden. Wie wird Honig geerntet, verflüssigt, geimpft, gerührt, richtig gelagert, zur Vermarktung vorbereitet und als Qualitätshonig präsentiert.
Welche Inhaltstoffe hat Honig und wie kann der Imker die Qualität beeinflussen.
Sie lernen die gesetzlichen Bestimmungen wie Hygieneverordnung, Honigverordnung, DIB-Richtlinien, Verpackungsverordung u.s.w. kennen.
Dieses Seminar ist Voraussetzung für den Erwerb und die Verwendung des DIB-Gewährverschlusses.
Jeder Kursteilnehmer erhält zur Vorlage beim DIB eine Teilnahmebescheinigung. Auf Wunsch wird ein Zertifikat des DIB`s ausgestellt.

Die Kursgebühr beträgt 20,00 EUR. Wer sich bis 26.01.2020 anmeldet und die Kursgebühr auf unser Konto überwiesen hat erhält das Zertifikat kostenlos. Für spätere Anmeldungen müssen wir für das Zertifikat 5,00 EUR Porto und Bearbeitungsgebühr berechnen (Teilnahmebescheinigung erhält jeder Teilnehmer).
 
Mit der verbindlichen Anmeldung wird die Kursgebühr sofort fällig.
Bitte überweisen Sie den Betrag auf unser Konto bei der


Kreissparkasse Ostalb
IBAN: DE26 6145 0050 1000 9547 39
BIC: OASPDE6AXXX
Verwendungszweck: DIB-Honigkurs 2020.
 
Bemerkungen (Restzeichen: 2500)
 
 
  Zum Schutz vor Spamattacken muss das Ergebnis der unten dargestellten Rechenaufgabe in das Eingabefeld eingetragen werden.
 Grafik neu laden