Anfrage um SCHILF/SCHÜLF/Schulentwicklungsberatung - Institut für FWB 1 (APS) PH Salzburg Stefan Zweig
Bitte füllen Sie alle mit * markierten Felder aus. (Pflichtfelder)


Geschätzte Schulleiterinnen und Schulleiter!

Wir bitten Sie, mit diesem Onlineformular Ihren standortbezogenen Fortbildungswunsch anzufragen. Inhaltliche Details und Grundgedanken dazu entnehmen Sie bitte unserer Homepage und den darauf befindlichen Unterlagen. Wir bitten Sie dazu auch unsere Broschüre Fortbildungsplanung als Personalentwicklung zu nutzen.

In Blickrichtung auf nachhaltige, längerfristige und gemeinsame pädagogische Entwicklung braucht es Planungssicherheit auf Seiten der Schule und der PH Salzburg, um die Ressourcen im Rahmen der Kriterien und Möglichkeiten optimal zu organisieren und längerfristig zu vergeben.

Deshalb weisen wir Sie auf den jeweiligen Anmeldeschluss hin. Anfrage um ...


Nach Einlangen der Anfrage folgt eine persönliche Auftragsklärung durch eine/n Mitarbeiter/in des Instituts für FWB 1 der PH Salzburg Stefan Zweig.

Wir wünschen Ihnen und Ihrem Kollegium alles Gute und viel Erfolg bei der Entwicklungsarbeit im Sinne unserer Schülerinnen und Schüler.

 
Für SCHILF-Ansuchen aus dem Themenfeld eLearning, wenden Sie sich bitte an die eEducation-Austria!
Mittelschule: Philipp Stangl (philipp.stangl@eeducation.at)
Volksschule: Gerald Gimpl (gerald.gimpl@eeducation.at)
 
ANFRAGE UM ...*
 
Wenn "SCHILF/SCHÜLF zu SQA-Themen", bitte um Angabe des Themas/der Themen (Restzeichen: 2500)
Unser Anliegen* (Restzeichen: 2500)
Gewünschter Zeitpunkt/Beginn (Semester/Schuljahr)*
Gewünschte UE
Gewünschte/r Referent/in
bei SCHÜLF: evt. beteiligte Schulen
 
 
Organisatorische Informationen
Wählen Sie Ihre Schulart*
Name der Schule*
Verantwortliche Schulleitung - Name*
Kontakt - E-Mail*
Telefon*
Voraussichtliche Teilnehmer/innenzahl*
 
 
Wir danken für die Anfrage und melden uns sobald es uns möglich ist. Ihre Anfrage wird bis zur Klärung in Evidenz gehalten. Zusagen werden nach dem Abschluss der Auftragsklärung schriftlich per Mail zugesandt.

Das Team des Instituts FWB 1