DWFormmailer

en
Customer ID:Password: 
Have you forgotten your password?
DE  FR  IT  ES  HU  UK 

Anleitungen - Hilfestellung

 

GEÄNDERTE BEDINGUNGEN IN DER KOSTENLOSEN VERSION
ab 01.08.2020

Jul 15, 2020

Ab dem 01.08.2020 treten geänderte Bedingungen für die kostenlose Version des DWFormmailer in Kraft.

Bereits seit 25.05.2018 darf die kostenlose Version nur noch für rein private Seiten oder zu Testzwecken eingesetzt werden. In dieser Version ist keine von der DSGVO geforderte Vereinbarung zur Auftragsdatenverarbeitung enthalten.

In der kostenlosen Version wurden bisher deshalb auch keine persönlichen Daten von Ihnen abgefragt.

Leider gibt es viele kommerzielle Nutzer welche die kostenlose Version weiterhin nutzen, ohne die von der DSGVO geforderte Vereinbarung zur Auftragsdatenverarbeitung vorweisen zu können. Aus diesem Grund schränken wir ab 01.08.2020 die Nutzung über sog. Quotas ein, um Sie vor einer Abmahnung ihrer Mitstreiter zu bewahren.

 

Kommerzielle Seiten* dürfen die kostenlose Version nun einmalig in einem Testzeitraum von 30 Tagen mit max. 100 übertragbaren Formularen nutzen, bis es zur Sperrung kommt. Sie sollten daher eine DWFormmailer Lizenz odern, welche auch die lt. DSGVO benötigte Vereinbarung zur Auftragsdatenverarbeitung beinhaltet. Weiter zur Lizenzauswahl

Die Vereinbarung zur Auftragsdatenverarbeitung können Sie nach dem Login hier downloaden. Weiter zur Vereinbarung über die Auftragsdatenverarbeitung

 

Private Seiten* ohne kommerzielle Absichten können die kostenlose, werbefinanzierte Version, mit einem monatlichem Kontingent von max. 25 übertragbaren Formularen nutzen. Dazu müssen sich private Nutzer unter Angabe ihres Namens, E-Mail Adresse und der URL wo sich das Formular befindet, über das Antragsformular für private Seiten registrieren. Nach anschließender Prüfung werden diese dann zur Nutzung auf privaten Seiten freigeschaltet.

Nach Überschreiten des Kontingents ist die Nutzung des Formulars bis zum nächsten ersten des Folgemonats gesperrt. Benötigen sie ein größeres monatliches Kontingent können private Nutzer jederzeit eine Lizenz ordern und auf die kostenpflichtige Version umsteigen.

Alle Zählerstände werden am 01.08.2020 auf (0) gesetzt.

 

* Unterschied zwischen einer privaten (nicht kommerziellen Nutzung) und einer kommerziellen (kommerziellen Nutzung).

Kommerziell ist eine Nutzung dann, wenn sie darauf abzielt, Gewinne zu erwirtschaften.

Im Umkehrschluss bedeutet privat (nicht-kommerziell) nicht vorrangig auf einen geschäftlichen Vorteil oder eine geldwerte Vergütung abzuzielen.

 

Autor:

 

4.59 (91.8%) 17 votes